Nach brutalen Militäreinsatz: Soldaten in Rio verurteilt

4 days ago
0


RIO DE JANEIRO - Rund zweieinhalb Jahre nach einem brutalen Militäreinsatz in der brasilianischen Metropole Rio de Janeiro hat ein Militärgericht acht Soldaten wegen zweifachen Mordes und versuchten Mordes zu Strafen von 28 Jahren Haft und mehr verurteilt. Dies ging aus einer Mitteilung des Militärgerichts mit Sitz in Rio am Donnerstag (Ortszeit) hervor. Demnach bekam ein Leutnant eine Strafe von 31 Jahren und sechs Monaten Haft, weitere sieben Soldaten je 28 Jahre. Vier weitere wurden freigesprochen.

Another news

Yellen setzt Zahlungen aus und will Dauerlösung im Schuldenstreit
  • Liechtensteiner Volksblatt Online
  • 36 mins ago
  • 0
Yellen setzt Zahlungen aus und will Dauerlösung im Schuldenstreit
RAlpin-Güterzug von Italien wegen fehlendem "Green Pass" abgewiesen
  • Liechtensteiner Volksblatt Online
  • 36 mins ago
  • 0
RAlpin-Güterzug von Italien wegen fehlendem "Green Pass" abgewiesen
Massenamnestie in Myanmar - Militärjunta lässt 5600 Gefangene frei
  • Liechtensteiner Volksblatt Online
  • 36 mins ago
  • 0
Massenamnestie in Myanmar - Militärjunta lässt 5600 Gefangene frei